Skinbooster / Profhilo München

Hochwertiges Hyaluron für eine strahlende Haut

Dr. med. univ. Margit Hafner

Ärztin für Ästhetische Medizin

Individuelle Behandlung für ästhetische & natürliche Ergebnisse

Langjährige Erfahrung in der Ästhetischen Medizin

Präzise und individuelle Unterspritzung

Fakten zu Skinbooster

Behandlungsdaueretwa 15 - 30 Minuten
NachbehandlungKühlung, Schutz vor Sonne und Hitze, kein Sauna & Solarium für 7 - 10 Tage
Gesellschaftsfähigkeitsofort

Sie wünschen sich einen frischeren Teint und möchten Ihr Hautbild nachhaltig verbessern?

Wir bieten Ihnen mit der Skinbooster / Profhilo Behandlung eine sanfte Verjüngungskur für die Haut an.

Die hochwertigen Hyaluron-Präparate versorgen die Haut großflächig und effektiv mit Feuchtigkeit. Altersbedingt verlorenes Hyaluron wird der Haut in Form der Skinbooster von außen wieder zugefügt. Dadurch gewinnt die Haut an Volumen, Spannkraft und Elastizität. Der Teint erscheint nachhaltig erfrischt und verjüngt.

Wir bieten Skinbooster in München aber nicht nur als Anti-Aging-Behandlung an, sondern auch zur generellen Verbesserung der Hautstruktur. Sie leiden unter lichtgeschädigter Haut, möchten Unregelmäßigkeiten ausgleichen oder das Erscheinungsbild von Aknenarben verbessern? Auch hier erzielen wir mit der Skinbooster Behandlung oftmals sehr wirkungsvolle Ergebnisse.

Gerne berät Sie unsere approbierten Ärztin Frau Dr. Margit Hafner persönlich zum Thema Skinbooster. In München nehmen wir uns die Zeit, Ihre Anti-Aging-Behandlung gemeinsam mit Ihnen zu planen und ein individuelles Behandlungskonzept zu erarbeiten.

Das Beratungsgespräch
Im persönlichen Vorgespräch erkundigt sich Frau Dr. Hafner, was Sie aktuell an Ihrem Hautbild stört. Anschließend bespricht sie mit Ihnen, wie sich Ihr Wunschergebnis erreichen lässt und wie die Behandlung mit Skinboostern in München abläuft. Gemeinsam mit Ihnen wird ein individuelles Behandlungskonzept erstellt. Dieses ist bis ins Detail auf die Bedürfnisse Ihrer Haut abgestimmt, sodass Sie sich an einem für Sie perfekten Ergebnis erfreuen können!

Die Behandlung
Die Anwendung der Skinbooster in München nimmt in der Regel nur 15 - 30 Minuten in Anspruch. Da die Injektionen schmerzarm sind, ist keine Betäubung erforderlich. Auf Wunsch tragen wir in den Behandlungsarealen aber gerne eine betäubende Creme auf.

Die Ärztin bringt die Skinbooster mit einer mikrofeinen Nadel unter die oberste Hautschicht. Anschließend werden die Behandlungsstellen ausgiebig gekühlt, um Schwellungen entgegenzuwirken.

Ein erster aufpolsternder Effekt ist direkt sichtbar. Bis sich die Skinbooster mit dem Gewebe verbinden und ihre volle Wirkung entfalten, dauert es etwa 2 - 4 Wochen. Je nach Zustand der Haut kann die Ärztin mehrere Anwendungen empfehlen. In diesem Fall finden die Sitzungen jeweils im Abstand von einigen Wochen statt.

Nach der Behandlung
Nach der Skinbooster Behandlung können Sie direkt in den beruflichen und privaten Alltag zurückkehren. Eine spezifische Nachsorge ist nicht erforderlich. Wichtig ist lediglich, dass Sie die Behandlungsstellen in den kommenden 1 - 2 Wochen vor Hitze und UV-Strahlung schützen. Auf Sauna, Solarium, Schwimmbadbesuche und Sonnenbäder sollten Sie kurzzeitig verzichten. Für Aufenthalte im Freien empfehlen wir ein Sonnenschutzmittel mit LSF 50. Sport ist am Tag nach der Behandlung wieder möglich. Mit sehr intensiven Aktivitäten sollten Sie noch einen weiteren Tag pausieren.

Wir planen jede Behandlung individuell und wählen auch die Skinbooster nach Ihren Bedürfnissen aus. Daher gibt es in unserem Studio keine Festpreise für die Skinbooster Behandlung. Nachdem wir Ihre Vorstellungen und die Beschaffenheit Ihrer Haut kennengelernt haben, erstellen wir Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag.

Ihre Vorteile der Skinbooster / Profhilo in München

  • Nachhaltiger Anti-Aging-Effekt
  • Keine Ausfallzeiten
  • Individuell angepasstes Behandlungskonzept
  • Verwendung von hochwertigen Qualitäts-Produkten
  • Behandlung durch eine approbierte Ärztin mit Spezialisierung auf Skinbooster

FAQ zu Skinbooster München

Skinbooster sind synthetisch hergestellte Gele aus Hyaluronsäure, die speziell zur Verbesserung der Hautstruktur entwickelt wurden. Die Skinbooster werden in die Haut injiziert und versorgen diese intensiv mit Feuchtigkeit. Da Hyaluron in der Lage ist, Feuchtigkeit langfristig zu binden, erzielen wir einen nachhaltigen Anti-Aging-Effekt. Die Haut erscheint frischer, praller und jünger.

Durch die Injektion der Skinbooster wird die Haut direkt dezent aufgepolstert. Ein erster glättender Effekt ist also sofort sichtbar. In den kommenden Wochen verbindet sich das Hyalurongel dann mit dem Gewebe und entfaltet seine durchfeuchtende Wirkung.

Nach der Injektion der Skinbooster in München dauert es etwa 2 - 4 Wochen, bis die volle Wirkung beurteilt werden kann. Falls eine Behandlung mit mehreren Sitzungen durchgeführt wird, sehen Sie das endgültige Ergebnis einige Wochen nach der letzten Unterspritzung.

Die Haltbarkeit der Skinbooster beträgt im Durchschnitt etwa 4 - 9 Monate. Wann die Wirkung nachzulassen beginnt, ist individuell immer etwas unterschiedlich und hängt auch von der behandelten Region ab. Wir empfehlen Ihnen, die Skinbooster in München regelmäßig anzuwenden, um die hautverjüngende Wirkung dauerhaft aufrechtzuerhalten. Sobald die Wirkung nachzulassen beginnt, planen wir in unserem Studio gerne eine Auffrischungsbehandlung.

Je nach Zustand der Haut und angestrebtem Ergebnis können mehrere Einzelsitzungen sinnvoll sein. In der Regel empfehlen wir etwa 2 - 3 Behandlungen im Abstand von etwa 4 Wochen. Der empfohlene Behandlungsumfang kann im Einzelfall immer etwas variieren.

Nach der ersten Aufbaubehandlung lässt sich das Ergebnis durch regelmäßige Auffrischungen erhalten. In der Regel genügen ein bis zwei Auffrischungsbehandlungen pro Jahr.

Nach der Injektion der Skinbooster in München brauchen Sie kaum etwas zu beachten. Sie sollten für 1 - 2 Tage mit dem Sport pausieren und im Anschluss noch eine weitere Woche auf Sauna, Solarium und Schwimmbadbesuche verzichten. Die Haut sollte in den ersten 2 Wochen vor der UV-Strahlung geschützt werden. Bei Aufenthalten in der Sonne empfehlen wir eine Sonnenschutzcreme mit LSF 50.

Das Hyalurongel ist zu Beginn noch formbar und kann sich in der Haut verschieben, weshalb Sie keinen Druck auf die Behandlungsstellen ausüben sollten. Auch mit stark reizenden Anwendungen wie Peelings ist zunächst noch Vorsicht geboten.

Kontakt

Ästhetische Medizin München
Dr. med. univ. Margit Hafner

 Standorte

München
Altheimer Eck 10
80331 München

Augsburg
Martin-Luther-Platz 6
86150 Augsburg

 089 896 747 14
 info@falten-unterspritzung-muenchen.de